Einfache Bastelideen mit Serviettentechnik

06.11.2014

Kleine Kunstwerke kreieren auch ohne künstlerische Vorkenntnisse. Wie? Mit Serviettentechnik.

Serviettentechnik (auch: Decoupage) ist darauf basiert, eine dünne bedruckte Schicht (Serviette) mittels Haftlack, auf fast jedes Objekt anzubringen. Das Resultat sieht aus, als ob es gemalt wäre.

Wir zeigen Ihnen anhand eines Beispiels, wie die Decoupage funktioniert und was Sie dafür brauchen. Am Ende präsentieren wir einige weitere Objekte aus dem Alltag die Sie so dekorieren können.

Schwierigkeitsstufe: einfach
Dauer: weniger als 30 Minuten

Bastelideen mit Serviettentechnik: Meisenknödeltopf

Grundierung für Serviettentechnik

Sie brauchen: Servietten mit Muster Ihrer Wahl, einen weichen Pinsel, Universalhaftgrund, Acrylhaftlack und ein Objekt (wie z.B. einen Topf, ein Glas, eine Blechdose)

Und so geht es: 1. Untergrund mit Universalhaftgrund vorstreichen und gut trocknen lassen (2-4 Stunden
2. Falls die Untergrundfarbe nicht weiss sein sollte: überstreichen mit Bauernmalfarbe Ihrer Wahl und trocknen lassen

3. Objekt gleichmässig mit Acrylhaftlack überstreichen
4. Die oberste bedruckte Schicht von der Serviette ablösen und auf den (noch nassen) Untergrund legen
5. Die Serviette vorsichtig mit einem weichen Pinsel und Haftlack von innen nach aussen glattstreichen
6. Den ganzen Gegenstand nochmals mit Acrylhaftlack überstreichen. Für einen glänzenden Finish Acrylschutzlack verwenden.


Tipp: legen Sie das Objekt auf den warmen Heizkörper damit es schneller trocknet.

Haftlack für Serviettentechnik

Andere Bastelideen mit Serviettentechnik

Universalhaftgrund und Haftlack eignen sich beide für Holz, Glas, Karton, Plastik, Keramik und nicht rostende Metalle. Somit können Sie die Serviettentechnik auf fast allen Untergründen anwenden.

Die Acrylhaftlack ist wasser- und wetterfest. Daher, können Sie Ihre dekorierten Objekte problemlos im Garten lassen.

Andere Beispiele: Seifenspender, Blechdosen, Crèmedosen, Confitüregläser, Steine Briefbeschwerer, Kleiderbügel etc. können mit Serviettentechnik dekoriert werden.

Aus einem alten Topf und einer Serviette entsteht ein nettes Weihnachtsgeschenk…

Weihnachtsgeschenk selber machen


Tipp: Für ein ganz persönliches Styling können Sie am Ende das Objekt auch mit Bauernmalfarben übermalen, und die Serviettenmotive rundum erweitern und verbinden.






Das kann Sie auch noch interessieren:

Anleitung
Allgemeine Anleitung zum Bauernmalen

Windlicht basteln
Alte Gläser als Windlicht…

One Stroke Windlicht
Weihnachtsgeschenke basteln…

Serviettentechnik
Einfache Bastelideen mit Serviettetechnik