Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

1. Allgemeines

Bauernmalfarbe.ch wird betrieben von der EIO Lack- und Farbenfabrik AG. Mit einer Bestellung auf bauernmalfarbe.ch anerkennen Sie die Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen zwischen Ihnen und der EIO Lack- und Farbenfabrik AG (nachfolgend "wir/uns" oder "EIO" genannt).

2. Produkte

Fehler, irrtümliche Angaben und Änderungen in den Produktbeschreibungen bleiben vorbehalten. Verarbeitungshinweise und Verbrauchsangaben sind Erfahrungswerte und basieren auf dem aktuellen Stand unserer Kenntnisse, sie stellen keine Zusicherung von Produkteigenschaften dar und begründen kein vertragliches Rechtsverhältnis. Technische Änderungen der von uns angebotenen Artikel, welche die Funktion und Qualität eines Artikels verbessern oder beibehalten, behalten wir uns ausdrücklich vor.

3. Preise

Alle Preise sind Abholpreise in Schweizer Franken und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, welche auf der Rechnung separat ausgewiesen wird. Preisänderungen und fehlerhafte Preisangaben bleiben ausdrücklich vorbehalten.

4. Lieferung

Wir liefern in die ganze Schweiz sowie nach Liechtenstein. Die Ware wird direkt an die angegebene Adresse durch den Paketdienst DPD oder durch die Schweizerische Post geliefert. Ab einer Bestellsumme von CHF 50.– erfolgt die Lieferung kostenlos. Für Bestellsummen unter CHF 50.– erheben wir eine Versandpauschale von CHF 6.90 pro Bestellung. Es besteht kein Mindestbestellwert. Das Transportrisiko geht zu Lasten des Bestellers. Transportschäden oder terminliche Verzögerungen in der Auslieferung sind sofort bei Übernahme des Paketes dem Spediteur zu melden.

5. Liefertermin

Wenn immer möglich werden eingehende Bestellungen gleichentags bearbeitet und versendet und am nächsten Arbeitstag (DPD, auf Wunsch gegen Unterschrift) oder am übernächsten Arbeitstag (Schweizerische Post) an der Lieferadresse ausgeliefert. Arbeitstage sind Montag bis Freitag ausser Feiertage. Bitte geben Sie uns an, falls Sie für die Lieferung einen Wunschliefertermin haben. Wir sind um die Einhaltung der Termine bemüht, die Angaben von Lieferfristen sind jedoch unverbindlich.

6. Zahlung

Die Bezahlung erfolgt per Rechnung. Ohne Angaben von Gründen können wir Vorauskasse verlangen oder die gewünschte Zahlungsart ablehnen. Rechnungen sind innert 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu bezahlen. Unberechtigte Abzüge müssen wir nachbelasten. Bei Überschreitung des Zahlungsziels sind vom Kunden Verzugszinsen von 5% pro Jahr geschuldet sowie sämtliche Kosten, welche durch die Versäumnisse verursacht werden, wie z.B. Mahngebühren, Betreibungs und Gerichtskosten, Anwaltskosten, etc. Wurden Zahlungsbedingungen nicht eingehalten, sind wir berechtigt, noch ausstehende oder neue Lieferungen nur gegen Vorkasse auszuführen. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages Eigentum von EIO. Diese ist berechtigt, einen Eigentumsvorbehalt in das entsprechende Register eintragen zu lassen.

7. Umtausch und Warenrückgabe

Umtausch oder Rückgabe von ungeöffneten, unbeschädigten Gebinden und Werkzeugen innerhalb von 14 Tagen ab Lieferdatum ist möglich. Bei Rücksendungen muss eine Kopie der Rechnung oder des Lieferscheines beigelegt werden, da eine Bearbeitung sonst nicht möglich ist. Porti von Rücksendungen gehen zu Lasten des Kunden. Das Datum des Poststempels ist bei Rückgabe verbindlich. Es steht Ihnen frei die Ware termingerecht und kostenlos im 321color Fabrikladen zurück zu geben. Gutschriften erfolgen stets nach Abzug der auf dem Rechnungsbetrag gewährten Skonti oder allfälligen anderen Nachlässen.Lediglich der Verkaufspreis wird zurückerstattet; die ursprünglich angefallenen Versandkosten werden nicht zurückerstattet. Die Rückerstattung des Verkaufspreises erfolgt über denselben Weg, wie uns die ursprüngliche Zahlung erreicht hat. Sollte das Produkt Qualitätsmängel aufweisen oder nicht von Ihnen bestellt worden sein, wird EIO den Kaufpreis, die Transportkosten für das Retournieren, sowie die ursprünglichen Versandkosten erstatten. Die Produkte werden nicht zurückgenommen, wenn die Produkte Spuren von unsachmässigem Gebrauch oder Eingriffe des Käufers oder Drittpersonen aufweisen. Sollte das Produkt während des Rücktransportes verloren gehen, werden keine Kosten zurückerstattet. Wir empfehlen, das Produkt mit einem Anbieter zu senden, welcher Paket Tracking offeriert.

8. Gewährleistung/Haftung

Bitte befolgen Sie bei der Anwendung die Angaben auf der Packung (Etikette) und im Technischen Datenblatt oder lassen Sie sich beraten. Sicherheitsrelevante Informationen sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen. Vielfältige Faktoren wie z.B. Untergrund, alte Anstriche, Vorbereitung, Witterung, Applikationstechnik und Produktemischungen können die Wirksamkeit der Produkte beeinflussen. Das damit verbundene Risiko übernimmt EIO nicht. Für ungenügende Resultate oder allfällige Schäden die auf Umstände zurückzuführen sind, auf welche wir keinen Einfluss haben, lehnen wir jede Haftung ab. Ergibt die Überprüfung der mangelhaften Ware, dass die Mängel auf schuldhaftes Verhalten des Käufers (z.B. Schäden durch unsachgemässe Behandlung oder Verarbeitung) zurückzuführen sind, so trägt der Käufer die Kosten der Ersatzlieferung. Unsere Haftung für eigenes Verschulden, sowie das unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung beschränkt sich in jedem Fall auf den Warenwert der gelieferten Produkte.

9. Datenschutz

EIO nimmt nur die zwingend benötigten Daten auf und benutzt diese im Rahmen der Abwicklung der Bestellung sowie mit dem Zweck, dem wiederkehrenden Kunden das Einkaufen so einfach wie möglich zu gestalten. Alle auf der bauernmalfarbe.ch Webseite erhobenen Daten werden nur zu internen Zwecken verwendet. EIO gibt keine Daten an Dritte weiter. Ihre Daten werden keinesfalls für Fremdwerbung eingesetzt oder weiterverkauft.

10. Schlussbestimmungen

Diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen und die Nutzung des Onlineshops unterliegen Schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Au / Wädenswil. EIO Lack- und Farbenfabrik AG darf jedoch auch das Gericht am Sitz des Kunden aufrufen. Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein sollten, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksamen Regelungen werden durch solche ersetzt, deren Regelungsgehalt denen der unwirksam gewordenen möglichst nahe kommt.